Verantwortungsbewusst mit Medien umgehen und sich diese für das Lernen zu Nutze machen, das sind die grundlegenden Ziele unseres Unterrichts. Deshalb haben wir die Vorgaben des Bildungsplanes erweitert und bieten den Medienbasiskurs
durchgängig in den Klassenstufen 5 und 6 an.

In Klassenstufe 7 steht dann das Fach Informatik auf dem Plan, in dem es unter anderem um Programmieren geht.

In der Mittelstufe werden all diese Kenntnisseaufgefrischt und vertieft – und am Methodentag lernen und trainieren die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10, wie man erfolgreich Informationen recherchiert, Präsentationen hält und
schriftliche Hausarbeiten anfertigt.