Zeittakt

Bis auf einige Ausnahmen (Sprachen: 2+1+1) wird am Spohn-Gymnasium im Doppelstundentakt unterrichtet. Daraus ergibt sich folgender Zeittakt:

Stunde Zeit
1.+ 2. 7:30-9:05
1. Pause 9:05-9:20
3.+ 4. 9.20 – 10.55
2. Pause 10.55 – 11.05
5.+6. 11.05 – 12.40
Mittagspause 11.50 – 12.45 oder 12.40 – 13.35
7 12.55 – 13.40
8 13.45 – 14.30
9 14.35 – 15.20
10 15.25 – 16.10
11 16.15 – 17.00
 

Es gelten folgende Regelungen:

  • Klingel vormittags: 7.30, 9.17, 9.20, 11.02, 11.05, nachmittags keine Klingel.
  • Die Unterrichtszeit beträgt in einer Doppelstunde 90 Minuten, in einer Einzelstunde 45 Minuten.
  • Finden in den Doppelstundenblöcken Doppelstunden ohne Pause statt, so wird der Unterricht nach 90 Unterrichtsminuten beendet und verlängert damit die nachfolgende Pause.
  • Der Lehrer kann in einer Doppelstunde an einer geeigneten Stelle eine kurze Pause einschieben.
  • In der Oberstufe gelten am Montag (Sport) andere, straffere Zeitpläne.
   

Aktuelles - Linktipp  

EmPower Yourself – Antiziganismusarbeit junger Sinti und Roma in Deutschland heute; Philipp Reinhardt berichtet von seinem Vortrag beim BfDT – Bündnis für Demokratie und Toleranz, gehalten auf dem Jugendkongress in Berlin am 1.10.2021 --> hier geht es zu seinem Bericht

DB-Regio: Infos über Baumaßnahmen zwischen Ulm Hbf – Friedrichshafen Stadt vom 20.10.-16.11.2021